Neue Ideen

Hallo!


In den letzten Tagen hab ich ein paar neue Ideen für meine Plants gesammelt.
Erstmal siehts für die größere nicht sehr gut aus, denk die machts nich mehr lange ...
Aber die Hoffnung bleibt noch immer, denn meine Queen wächst und gedeiht sehr schön.

Also meine erste Idee wäre eine Growbox oder einen Growschrank in meinem Zimmer gewesen.
Problem No. 1: wohin? - Problem No. 2: Der Geruch.
Einen Aktivkohlefilter kann ich mir leider nicht leisten, ne Lüftungsanlage schon gar nicht. So dacht ich mir, schuster ich mir doch aus irgendwelchen Beschreibungen, Tipps, Konstruktionen einen eigenen Plan zusammen. Low Budget natürlich.

Ét voilá:

GROWSCHRANK (Preise inkl. Versandkosten)

2 x Mini-Ventilator / 6,- eBay
1 x Kondensboxschlauch á 10-20 cm (in zwei Hälften teilen) / 5,- Baumarkt / od. 16,- á 1 m eBay
2 x nicht verkabelte LSR's (Daylight) / 7,- Baumarkt / od. 15,- eBay
und evtl noch 2 x LSR's (Cool light - für Wachstum)

1 x Schwarz/weiß Folie zum reflektieren / ca. 5,-

1 x Zeitschaltuhr (besitzen wir 3 Stück, muss ich nich kaufen)

Die LRS würde ich in einer Abdeckung für Aquarien (2 LRS sind integriert und fest) über die Growbox stellen. Je nachdem wieviele Pflanzen ich noch growen möchte, reichen zwei, oder ich besorg mir 4 und befestige sie doch anderweitig. Nun gut, hier mal meine Skizze der Growbox:

 


Und hier eine Beschreibung, wie es funktionieren könnte:

Schrank/Box:

Ihr habt einen ca 40cm x 80cm großen Schrank? Perfekt! (größer geht natürlich auch)
Erstmal räumt ihr den ganzen Schrank leer. Danach gehts dann ans Umbauen: Den Boden mit alten Zeitungen auslegen + Alufolie.
Danach zwei Löcher an die Seite des Schranks bohren. (Durchmesser je 5 cm) Diese Löcher brauchen wir Später für die Ab- und Zuluft.
Ihr schneidet den Schlauch in der Mitte durch, so daß ihr 2 kleine Rohre (ca 4-5 cm länge) erhaltet.
Ihr habt nun die Ventis. Setzt nun den einen Venti in Richtung schrank in den Schlauch ein, so daß er Luft von Draußen ansaugt und in den schrank bläst. Das selbe nun mit dem anderen Ventilator, bloß umgekehrt. Er saugt dann die die verbrauchte Luft aus dem Schrank raus.


90% Luftfeuchte:
Ihr haut 2 Nägel an die Seiten des Schrankes, und spannt eine Leine zwischen den beiden Nägeln. An diese Leine befestigt ihr mit den beiden Wäscheklammern einen feuchten bis nassen Lappen.

 


Ich werds auf jeden Fall nochmal überarbeiten.
Zum Schluss wieder neue Pics von meiner Queen


Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us

1.4.07 20:28

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung